Pilz-Omelett mit Bucheckern

Pilz-Omelett mit Bucheckern
Zubereitungsdauer: Schwierigkeitsgrad: Anzahl Portionen:
15 Minuten einfach 2

 

Die Haupt-Pilzsaison steht vor der Tür. Egal, ob selbst gesammelt oder aus der riesigen Auswahl an Zucht- und Wildpilzen des Lebensmittelmarktes deines Vertrauens, Pilze bereichern jedes Gericht! In Kombination mit frischen Eiern, in unserem Fall aus eigener Haltung, Bucheckern und dem, was der Garten so hergibt, zaubert ihr hieraus ein schnelles, schmackhaftes Gericht.

 

Zutaten:

150 g Kräuterseitlinge
150 g Champignons
1 kleine rote Zwiebel
75 g Mangold
WALDOGLD Bucheckern, geröstet
WALDGOLD Steinpilz-Bucheckernöl o. Bucheckernöl, geröstet
3 EL Bratöl oder Butter
WALDGOLD Steinpilzsalz mit Bucheckern
Pfeffer

 

So bereitest du das Rezept zu:

Zubereitung:

Schritt 1: Pilze säubern, putzen und nach Belieben klein schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Spalten schneiden. Mangold waschen und gut abtropfen lassen.

Schritt 2: Eier verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Öl in einer Pfanne (ca. 22 cm Ø) erhitzen. Pilze und Zwiebeln darin ca. 5 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Mangold zugeben, aus der Pfanne nehmen und warm halten.

Schritt 3: 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Eier in die Pfanne gießen und unter Rühren mit einem Kochlöffel 2–3 Minuten etwas stocken lassen. Omelette im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 5 Minuten zu Ende garen.

Schritt 4: Pilz-Mangoldmischung auf das Omelette geben, mit Bucheckern dekorieren und mit Bucheckernöl sowie Würzsalz verfeinern.

     

    Verwendete Produkte:

     
    Von den Speisekarten der Spitzen-Gastronomie zu dir nach Hause. Entdecke die waldig, nussigen Aromen unserer gerösteten Bucheckern in unserem Probierpaket!
    Steinpilz-Würzöl ist eine Melange von Bucheckernöl mit handverlesenen Steinpilzen. Diese edle Ölmischung eignet sich hervorragend zum Verfeinern von Pasta-, Fleisch- und Fischgerichten.
    WALDGOLD Steinpilzsalz mit Bucheckern: Wundervolle Würzmischung aus nachhaltiger Wildsammlung für alle Speisen mit Pilzen, zu Kohl- und Blattgemüse sowie für Marinaden.

    Älterer Post Neuerer Post

    Bärlauch Gnocchi mit Spargel

    Bärlauch Gnocchi mit Spargel

    Der Bärlauch in unseren Wäldern blüht seit ein paar Tagen/Wochen und somit ist auch für uns die Zeit des frischen...

    Garnele & Zucchini gewürzt mit WALDGOLD Gewürzmischung Queller Buchecker

    Garnele & Zucchini gewürzt mit WALDGOLD Gewürzmischung Queller Buchecker

    Passend zu unserem Produktrelease am Donnerstag haben wir heute ein leichtes, gesundes Rezept mit unserer neuen Gewürzmischung Queller Buchecker für...

    WALDGOLD Grill-Saison 1

    WALDGOLD Grill-Saison 1

    Nach Gartenkräutermousse und Bärlauch-Marinade, geht die Grill-Saison bei WALDGOLD nun richtig los! Seit Mittwoch könnt ihr unser einzigartiges Grill Rub...

    Bärlauch Gnocchi mit Spargel

    Bärlauch Gnocchi mit Spargel

    Der Bärlauch in unseren Wäldern blüht seit ein paar Tagen/Wochen und somit ist auch für uns die Zeit des frischen...

    Garnele & Zucchini gewürzt mit WALDGOLD Gewürzmischung Queller Buchecker

    Garnele & Zucchini gewürzt mit WALDGOLD Gewürzmischung Queller Buchecker

    Passend zu unserem Produktrelease am Donnerstag haben wir heute ein leichtes, gesundes Rezept mit unserer neuen Gewürzmischung Queller Buchecker für euch! Leckere Garnelen mit Zucchini Röllchen. Die Zubereitung ist ganz einfach und dauert nur wenige Minuten.

    WALDGOLD Grill-Saison 1

    WALDGOLD Grill-Saison 1

    Nach Gartenkräutermousse und Bärlauch-Marinade, geht die Grill-Saison bei WALDGOLD nun richtig los! Seit Mittwoch könnt ihr unser einzigartiges Grill Rub Tanne-Kiefer Buchecker bei uns kaufen und heute haben wir die ersten Inspirationen für euch!

    Nutzt das Rub als Trocken-Marinade, in diesem Fall für Hähnchenfleisch oder als Nass-Marinade in Verbindung mit einem Öl z.B. zu Pilzen. Das Rub und natürlich auch unser Bärlauchpesto eignen sich auch super zur Herstellung von Dipps oder Kräuterbutter.