Rharbarber Crumble mit Bucheckern dazu Milcheis & Bucheckernöl

Rharbarber Crumble mit Bucheckern dazu Milcheis & Bucheckernöl
Zubereitungsdauer: Schwierigkeitsgrad: Anzahl Portionen:
60 Minuten einfach 4

 

Passend zur Saison haben wir heute einen einfachen, aber super leckeren Rhabarber Crumble für Euch. Anstelle der üblichen Mandeln oder Haselnüsse, verwenden wir natürlich unser heimisches "Superfood", die #Buchecker.

Zutaten:

400 g Rharbarber
120 g Puderzucker
30 g WALDGOLD Bucheckern
100 g Butter
150 g Mehl
40 g Haferflocken
1 TL Vanilleextrakt
Optional: Erdbeeren als Ergänzung
Milcheis
WALDGOLD geröstetes Bucheckernöl

 

Zubereitung:

Schritt 1: Rhabarber (400 g) ggf. schälen, die Enden abschneiden und die Stiele in 3 cm große Stücke schneiden

Schritt 2: Backofen vorheizen (170°C Umluft; 190°C Ober- und Unterhitze) 

Schritt 3: Rhabarber in eine Auflaufform geben und mit der Hälfte des Puderzuckers (60 g) mischen

Schritt 4: Bucheckern (30 g) je nach Belieben grob hacken

Schritt 5: Kalte Butter (100 g) und Mehl (150 g) vermischen, sodass Streusel entstehen

Schritt 6: Bucheckern, Haferflocken (40 g), restlichen Puderzucker (60 g) und Vanilleextrakt (1 TL) in einer Schüssel vermischen

Schritt 7: Streusel und Mischung aus Schritt 6 über dem Rhabarber verteilen

Schritt 8: 40-45 Minuten backen, bis der Rhabarber weich und die Kruste schön braun ist

Schritt 9: Warm mit Milcheis getoppt von (geröstetem) Bucheckernöl servieren

 

Verwendete Produkte:

Unser geröstetes Bucheckernöl wird aus einzeln qualitätsselektierten Bucheckern gewonnen. Es besticht durch einen hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren und seinen einzigartigen, intensiv-nussigen Geschmack. Das geröstete Bucheckernöl gilt als echte Delikatesse und wird von Feinschmeckern und Sterneköchen als Zutat in Salaten, Pilz- und Wildgerichten hochgeschätzt. Das feine Öl schenkt auch Pasta- und Kartoffelgerichten eine besondere Note und verfeinert Desserts und Smoothies.  Durch die Röstung erhält es einen einmalig nussigen Geschmack.
Von den Speisekarten der Spitzen-Gastronomie zu dir nach Hause. Entdecke die waldig, nussigen Aromen unserer gerösteten Bucheckern in unserem Probierpaket!

Älterer Post Neuerer Post

Seelachs mit Bärlauchpesto-Haube und Kartoffelbrei

Seelachs mit Bärlauchpesto-Haube und Kartoffelbrei

Eine leckere, schnelle aber etwas ausgefallene Anwednungsidee für unser Bärlauchpesto mit Bucheckern:

Bärlauch-Käsespätzle mit Bucheckern

Bärlauch-Käsespätzle mit Bucheckern

Noch immer ist der Himmel grau und die Sonne lässt auf sich warten. Zeit für ein Gericht, welches glücklich macht...

Quinoa-Winter-Bowl

Quinoa-Winter-Bowl

Bist auch du das schlechte Wetter und die Tage ohne Sonnenschein leid? Um Kraft zu tanken und die Zeit bis...

Seelachs mit Bärlauchpesto-Haube und Kartoffelbrei

Seelachs mit Bärlauchpesto-Haube und Kartoffelbrei

Eine leckere, schnelle aber etwas ausgefallene Anwednungsidee für unser Bärlauchpesto mit Bucheckern:

Bärlauch-Käsespätzle mit Bucheckern

Bärlauch-Käsespätzle mit Bucheckern

Noch immer ist der Himmel grau und die Sonne lässt auf sich warten. Zeit für ein Gericht, welches glücklich macht und uns vielleicht sogar an unsere Kindheit erinnert. Käse-Spätzle sind aus unserer Sicht genau das richtig. Doch nicht ganz klassisch. Wir verfeinern den Teig mit unserem leckeren Bärlauchpesto, als kleiner Vorgeschmack zur anstehenden Bärlauch Saison und toppen das Gericht mit (frisch) gerösteten Bucheckern.

Einfach aber lecker und mit den Zutaten aus Wald- und Wildsammlung auch mit dem gewissen Etwas!
Quinoa-Winter-Bowl

Quinoa-Winter-Bowl

Bist auch du das schlechte Wetter und die Tage ohne Sonnenschein leid? Um Kraft zu tanken und die Zeit bis zu schöneren Tagen zu überbrücken, haben wir ein gesundes, schnelles und einfaches Gericht für euch, dass Energie schenkt, sättigt und, wie wir finden, auch schön anzusehen ist!

Eine Quinoa-Winter-Bowl mit Bucheckern, Rosenkohl und wahlweise Kürbis oder Süßkartoffel.

Bist auch du das schlechte Wetter und die Tage ohne Sonnenschein leid? Um Kraft zu tanken und die Zeit bis zu schöneren Tagen zu überbrücken, haben wir ein gesundes, schnelles und einfaches Gericht für euch, dass Energie schenkt, sättigt und, wie wir finden, auch schön anzusehen ist!

Eine Quinoa-Winter-Bowl mit Bucheckern, Rosenkohl und wahlweise Kürbis oder Süßkartoffel.