Sommerrollen mit Bucheckern-Sauce

Sommerrollen mit Bucheckern-Sauce
Zubereitungsdauer: Schwierigkeitsgrad: Anzahl Portionen:
45 Minuten einfach 4

 

Sommer, Sonne, Sommerrolle! Perfektes Rezept für die heißen Tage und die Geheimzutat Buchecker verleiht dem Ganzen das gewissen Etwas.

 

Zutaten:

Für die Sommerrolle:

100 g dünne Reisnudeln
0,5
Salatgurke
1 rote Paprika
2 Karotten

1

Avocado (traditionell) oder alternativ heimische Erbsen bzw. Broccoli
3 große Blätter Eisbergsalat
0,5 Bund Minze
0,5 Bund Koriander
200 g Tofu (Natur)
2 EL Sojasauce
12 Blätter Reispapier (22 cm Ø)
1 TL WALDGOLD geröstete Bucheckern
Öl zum Anbraten

 

für die Sauce:

15 g WALDGOLD geröstete Bucheckern
10 ml WALDGOLD Bucheckernöl, geröstet
1 Limette oder Zitrone
2 EL Sojasauce
1 TL Tannenspitzensirup (für die Kreativen) o. Honig

 

So bereitest du die Sommerrollen und die Bucheckern-Sauce zu:

Zubereitung:

Schritt 1: Reisnudeln mit kochendem Wasser übergießen und ca. 2 Minuten quellen lassen. Abgießen, kalt abspülen und mit 1 TL WALDGOLD Bucheckernöl, geröstet vermischen.

Schritt 2: Gemüse vorbereiten und je nach Art in Scheiben oder Streifen schneiden. Kräuter zupfen. Tofu etwas auspressen und in Stifte schneiden.

Schritt 3: Tofu mit etwas Öl bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten von allen Seiten knusprig braten. Mit 3 EL Sojasauce ablöschen.

Schritt 4: Einen großen, tiefen Teller mit lauwarmem Wasser füllen und ein Blatt Reispapier kurz hineintauchen, sodass es komplett mit Wasser benetzt ist. Reispapier auf eine flache Unterlagen legen und mittig mit den gewünschten Zutaten belegen. Den unteren Teil des Reispapiers über die Füllung schlagen, die rechte und linke Seite einklappen und kompakt aufrollen. Zum Servieren die Sommerrollen halbieren.

Schritt 5: Für die Bucheckern-Sauce Limette auspressen und den Saft mit 15 g WALDGOLD geröstete Bucheckern, 10 ml WALDGOLD Bucheckernöl, geröstet, 2 EL Sojasauce und 1 TL Tannenspitzensirup pürieren. Ggf. etwas Wasser zugeben.

Verwendete Produkte:

Unser geröstetes Bucheckernöl wird aus einzeln qualitätsselektierten Bucheckern gewonnen. Es besticht durch einen hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren und seinem einzigartigen, intensiv-nussigen Geschmack. Das geröstete Bucheckernöl gilt als echte Delikatesse und wird von Feinschmeckern und Sterneköchen als Zutat in Salaten, Pilz- und Wildgerichten hochgeschätzt. Das feine Öl schenkt auch Pasta- und Kartoffelgerichten eine besondere Note und verfeinert Desserts und Smoothies.  Durch die Röstung erhält es einen einmalig nussigen Geschmack.
Tannenspitzensirup ist nicht nur herbe lecker, sondern auch gesund. Unser Partner von der Manufaktur Sonnenkiefer produziert von Hand nach original Schwarzwälder Traditionsrezept.
Von den Speisekarten der Spitzen-Gastronomie zu dir nach Hause. Entdecke die waldig, nussigen Aromen unserer gerösteten Bucheckern in unserem Probierpaket!

Older post Newer post

Pesto Giersch-Kresse Pfannkuchen mit Dipp

Pesto Giersch-Kresse Pfannkuchen mit Dipp

In vielen Gärten als Unkraut verschrie, doch nicht nur das aktuelle Falstaff Magazin weiß: Giersch ist ein echtes Superfood! Wild...

3 Zutaten Eiersalat

3 Zutaten Eiersalat

Jeder von uns hat wahrscheinlich noch das ein oder andere bunte Ei im (Kühl-)Schrank stehen und fragt sich, was er/sie...

Lammkotelett mit Bärlauch-Bucheckern Marinade

Lammkotelett mit Bärlauch-Bucheckern Marinade

Auf vielfachen Wunsch haben wir für diesmal einen echten Oster-Klassiker mit Waldaromen kombiniert. Die verwendete Marinade passt aber natürlich auch...

Pesto Giersch-Kresse Pfannkuchen mit Dipp

Pesto Giersch-Kresse Pfannkuchen mit Dipp

In vielen Gärten als Unkraut verschrie, doch nicht nur das aktuelle Falstaff Magazin weiß: Giersch ist ein echtes Superfood! Wild wächst er vor allem in Parkanlagen oder Gärten, aber auch im Wald und an Bächen ist er zu finden.

Giersch ist vielseitig einsetzbar und kann beispielsweise als Ersatz für Petersilie verwendet werden. Hierbei hat er etwa viermal so viel Vitamin C wie die gleiche Menge Zitronen und zudem mehr Mineralien als bspw. Grünkohl.

Grund genug, das heimische Kraut zusammen mit Kresse in unserem leckeren Giersch-Kresse Pesto zu verarbeiten. Dies passt zum Beispiel super zu Pfannkuchen! Und wie ihr dies kombinieren könnt, seht ihr in unserem Rezept der Woche:

3 Zutaten Eiersalat

3 Zutaten Eiersalat

Jeder von uns hat wahrscheinlich noch das ein oder andere bunte Ei im (Kühl-)Schrank stehen und fragt sich, was er/sie tolles daraus zaubern kann.

Wie wäre es, mit einem schnellen Eiersalat aus nur 3 Zutaten. Geling sicher, lecker und hoffentlich mal etwas neues.

Lammkotelett mit Bärlauch-Bucheckern Marinade

Lammkotelett mit Bärlauch-Bucheckern Marinade

Auf vielfachen Wunsch haben wir für diesmal einen echten Oster-Klassiker mit Waldaromen kombiniert. Die verwendete Marinade passt aber natürlich auch gut zu vegetarischen Komponenten oder als Brotaufstrich zum Überbacken.