Maroni-Kuchen mit Bucheckern, Hasel- sowie Walnuss und Schokolade

Maroni-Kuchen mit Bucheckern, Hasel- sowie Walnuss und Schokolade
Zubereitungsdauer: Schwierigkeitsgrad: Anzahl Portionen:
60 Minuten einfach 1 Kuchen

 

Bei uns dreht sich aktuell alles Rund um die Buchecker, doch natürlich gibt es auch noch andere Vertreter aus den heimischen Wäldern, die das Potenzial zum „Superstar“ haben. Im Herbst denken wir hierbei vor allem an die Esskastanie! Anders als die meisten anderen Nüsse bestehen diese zum Großteil aus Kohlenhydraten und weisen somit ganz andere Eigenschaften auf als z.B. die Buchecker. Geschmacklich ergänzen sich diese beiden Vertreter des Waldes aber hervorragend und wie unsere Cuvée gezeigt hat, passen auch Hasel- und Walnüsse perfekt ins Geschmacksbild.


Genau diese vier Aromen in Kombination mit Schokolade, die ja bekanntlich immer schmeckt, haben wir in einem Rezept vereint. Einen leckeren Maroni-Kuchen mit Bucheckern, Hasel- und Walnüssen sowie Schokolade. Perfekt für die kalte Jahreszeit und den Sonntagskaffee!

Zutaten:

215 g
Butter, in Stücken
15 ml WALDGOLD Nuss Cuvée mit Bucheckernöl
4
Eier (Größe M)
180 g
Zucker
20 g Vanillezucker
30 g WALDGOLD Bucheckern, geröstet
50 g Haselnüsse
20 g Walnüsse
200 g Maroni, gegart, geschält
100 g Bitterschokolade, in Stücken
150 g Dinkelmehl
1 - 2 EL Orangenschale, gerieben
2 TL Backpulver
Kakaopulver oder Puderzucker

 

So bereitest du das Rezept zu:

Zubereitung:

Schritt 1: Backofen auf 180°C, Ober- und Unterhitze vorheizen.

Schritt 2: Springform (Ø 26 cm) mit Backbapier auslegen.

Schritt 3: Rand der Springform einstreichen.

Schritt 4: Alle Zutaten pürieren/mischen (z.B. mit dem Thermomix Stufe 5 für 2 min).

Schritt 5: Teig in Springform umfüllen, glattstreichen und ca. 45 Minuten backen.

Schritt 6: Kuchen abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Verwendete Produkte:

WALDGOLD Nuss Cuvée mit Bucheckernöl:
Erlebe den Geschmack des heimischen Waldes und die Geschmacksvielfalt von Nussölen in einer einzigartigen & aromatischen Komposition. Cuvée aus unserem unverwechselbaren Bucheckernöl gemischt mit ausgewähltem Haselnuss- und Walnussöl aus eigener Pressung.

 
Von den Speisekarten der Spitzen-Gastronomie zu dir nach Hause. Entdecke die waldig, nussigen Aromen unserer gerösteten Bucheckern in unserem Probierpaket!

Article précédent Article suivant

Bärlauch Gnocchi mit Spargel

Bärlauch Gnocchi mit Spargel

Der Bärlauch in unseren Wäldern blüht seit ein paar Tagen/Wochen und somit ist auch für uns die Zeit des frischen...

Garnele & Zucchini gewürzt mit WALDGOLD Gewürzmischung Queller Buchecker

Garnele & Zucchini gewürzt mit WALDGOLD Gewürzmischung Queller Buchecker

Passend zu unserem Produktrelease am Donnerstag haben wir heute ein leichtes, gesundes Rezept mit unserer neuen Gewürzmischung Queller Buchecker für...

WALDGOLD Grill-Saison 1

WALDGOLD Grill-Saison 1

Nach Gartenkräutermousse und Bärlauch-Marinade, geht die Grill-Saison bei WALDGOLD nun richtig los! Seit Mittwoch könnt ihr unser einzigartiges Grill Rub...

Bärlauch Gnocchi mit Spargel

Bärlauch Gnocchi mit Spargel

Der Bärlauch in unseren Wäldern blüht seit ein paar Tagen/Wochen und somit ist auch für uns die Zeit des frischen...

Garnele & Zucchini gewürzt mit WALDGOLD Gewürzmischung Queller Buchecker

Garnele & Zucchini gewürzt mit WALDGOLD Gewürzmischung Queller Buchecker

Passend zu unserem Produktrelease am Donnerstag haben wir heute ein leichtes, gesundes Rezept mit unserer neuen Gewürzmischung Queller Buchecker für euch! Leckere Garnelen mit Zucchini Röllchen. Die Zubereitung ist ganz einfach und dauert nur wenige Minuten.

WALDGOLD Grill-Saison 1

WALDGOLD Grill-Saison 1

Nach Gartenkräutermousse und Bärlauch-Marinade, geht die Grill-Saison bei WALDGOLD nun richtig los! Seit Mittwoch könnt ihr unser einzigartiges Grill Rub Tanne-Kiefer Buchecker bei uns kaufen und heute haben wir die ersten Inspirationen für euch!

Nutzt das Rub als Trocken-Marinade, in diesem Fall für Hähnchenfleisch oder als Nass-Marinade in Verbindung mit einem Öl z.B. zu Pilzen. Das Rub und natürlich auch unser Bärlauchpesto eignen sich auch super zur Herstellung von Dipps oder Kräuterbutter.