Hasselback Kürbis mit Bucheckernbutter

Hasselback Kürbis mit Bucheckernbutter
Zubereitungsdauer: Schwierigkeitsgrad: Anzahl Portionen:
70 Minuten einfach 4

 

Kulinarisch steht der Herbst neben Bucheckern natürlich auch für leckere Kürbisgerichte. Inspiriert von lecker.de haben wir heute eine nussige Abwandlung des klassischen Ofenkürbis für euch. Mit wenig Aufwand und auch ohne großes Können in der Küche zaubert ihr so ein leckeres, nicht alltägliches Gericht für euch und eure Gäste. Verfeinert mit unseren leckeren Würzsalzen nochviel besser!

Zutaten:

1 Butternut-Kürbis (ca. 1,2 kg)
1-2 EL WALDGOLD Bucheckernöl, geröstet
30 g
WALDGOLD Bucheckern, geröstet
2 Stiele Thymian
50 g Butter (oder vegane Margarine)
2 EL WALDGOLD Fichtenspitzensirup
Salz z.B. WALDGOLD Kiefernnadel Würzsalz mit Bucheckern: und wer es schärfer mag ein paar Chiliflocken

 

So bereitest du das Rezept zu:

Zubereitung:

Schritt 1:Butternut-Kürbis schälen, längs halbieren und entkernen. Kürbishälften mit der Schnittfläche nach unten auf ein Schneidebrett legen. An die langen Seiten je einen Kochlöffel legen und den Kürbis mit einem scharfen Messer senkrecht fächerförmig einschneiden.

Schritt 2: Kürbishälften auf ein mit Backpapier auslegetes Backblech legen und von beiden Seiten mit Öl einpinseln. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C 20 Minuten backen.

Schritt 3: In der Zwischenzeit für die Bucheckernbutter Bucheckern grob hacken. Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Bucheckern kurz in einer Pfanne nachrösten. Butter, Thymian, Fichtenspitzensirup und 1 Prise Salz dazugeben und unter Rühren erhitzen.

Schritt 4: Butternut-Kürbis aus dem Ofen nehmen, großzügig mit Bucheckernbutter beträufeln und 30-40 Minuten fertig backen. Restliche Butter dazureichen.

Verwendete Produkte:

WALDGOLD Bucheckernöl, geröstet:
Ein echter Geheimtipp für all die, die nachhaltigen Genuss in höchster Qualität erleben möchten. Unser geröstetes Bucheckernöl ist nicht nur nachhaltig, gesund sondern auch super lecker! Es besticht durch einen hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren und seinen einzigartigen, intensiv waldig, nussigen Geschmack. Das geröstete Bucheckernöl gilt als echte Delikatesse und wird von Feinschmeckern und Sterneköchen z.B. als Zutat in Salaten oder Pilz- und Wildgerichten hochgeschätzt. Das feine Öl schenkt auch Pasta- und Kartoffelgerichten eine besondere Note und verfeinert Desserts und Smoothies. Durch die Röstung verstärkt sich der arteigene nussig, waldige Geschmack der Bucheckern nochmals.

WALDGOLD Kiefernnadel Würzsalz mit Bucheckern:

Einzigartige Gewürzspezialität aus nachhaltiger Wildsammlung zum Aromatisieren von Wildgerichten, Saucen und geschmortem Gemüse.

 WALDGOLD Fichtenspitzensirup ist nicht nur herbe lecker, sondern auch gesund. Produziert von Hand nach original Schwarzwälder Traditionsrezept.

 
Von den Speisekarten der Spitzen-Gastronomie zu dir nach Hause. Entdecke die waldig, nussigen Aromen unserer gerösteten Bucheckern in unserem Probierpaket!

 


Article précédent Article suivant

Pesto Giersch-Kresse Pfannkuchen mit Dipp

Pesto Giersch-Kresse Pfannkuchen mit Dipp

In vielen Gärten als Unkraut verschrie, doch nicht nur das aktuelle Falstaff Magazin weiß: Giersch ist ein echtes Superfood! Wild...

3 Zutaten Eiersalat

3 Zutaten Eiersalat

Jeder von uns hat wahrscheinlich noch das ein oder andere bunte Ei im (Kühl-)Schrank stehen und fragt sich, was er/sie...

Lammkotelett mit Bärlauch-Bucheckern Marinade

Lammkotelett mit Bärlauch-Bucheckern Marinade

Auf vielfachen Wunsch haben wir für diesmal einen echten Oster-Klassiker mit Waldaromen kombiniert. Die verwendete Marinade passt aber natürlich auch...

Pesto Giersch-Kresse Pfannkuchen mit Dipp

Pesto Giersch-Kresse Pfannkuchen mit Dipp

In vielen Gärten als Unkraut verschrie, doch nicht nur das aktuelle Falstaff Magazin weiß: Giersch ist ein echtes Superfood! Wild wächst er vor allem in Parkanlagen oder Gärten, aber auch im Wald und an Bächen ist er zu finden.

Giersch ist vielseitig einsetzbar und kann beispielsweise als Ersatz für Petersilie verwendet werden. Hierbei hat er etwa viermal so viel Vitamin C wie die gleiche Menge Zitronen und zudem mehr Mineralien als bspw. Grünkohl.

Grund genug, das heimische Kraut zusammen mit Kresse in unserem leckeren Giersch-Kresse Pesto zu verarbeiten. Dies passt zum Beispiel super zu Pfannkuchen! Und wie ihr dies kombinieren könnt, seht ihr in unserem Rezept der Woche:

3 Zutaten Eiersalat

3 Zutaten Eiersalat

Jeder von uns hat wahrscheinlich noch das ein oder andere bunte Ei im (Kühl-)Schrank stehen und fragt sich, was er/sie tolles daraus zaubern kann.

Wie wäre es, mit einem schnellen Eiersalat aus nur 3 Zutaten. Geling sicher, lecker und hoffentlich mal etwas neues.

Lammkotelett mit Bärlauch-Bucheckern Marinade

Lammkotelett mit Bärlauch-Bucheckern Marinade

Auf vielfachen Wunsch haben wir für diesmal einen echten Oster-Klassiker mit Waldaromen kombiniert. Die verwendete Marinade passt aber natürlich auch gut zu vegetarischen Komponenten oder als Brotaufstrich zum Überbacken.